Leihinstrument         

Ausleihe: Celestron C8 der BAV  (Dauerangebot)

Das Gerät (Baujahr ca.1990, baugleich zu heutigen C8) steht mit parallaktischer fester Dreibeinmontierung mit Nachführung und Zubehör zur Verfügung und ist leicht transportierbar. Es wird an Beobachter ausgeliehen, von denen erwartet wird, dass sie fünf Ergebnisse im Jahr erzielen. Damit unterstützt die BAV den weiteren Ausbau schon bestehender Beobachtungserfahrung etwa mit dem Auge oder mit dem Feldstecher.  Der Nachweis einer Haftpflichtversicherung ist wegen Beschädigungen sinnvoll, aber nicht obligatorisch.


Das Instrument mit Zubehör wird vom jeweiligen Nutzer aufgrund einer vorhandenen Stückliste übernommen. Die Übergabe kann am Ort erfolgen oder in geeigneter Weise z.B. anläßlich eines BAV-Treffens. Ein Versand ist nicht vorgesehen.


Kontakt:         
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!        

y